bayrische Küche

Website Übersetzung

 

Erdäpflkas(Kartoffelkäse)

 

 

500 g  mehlige Kartoffel >am Vortag mit Schale gedämpft<

150g   weiche Butter

200ml Sauerrahm

100ml Schlagrahm

2 feingehackte Zwiebel

2 Teelöffel Salz

2 gestrichene Teelöffel Pfeffer

1 Bund Schnittlauch

 

Kartoffel schälen,durch Presse drücken oder mit einer Gabel fein zerdrücken.

Mit allen Zutaten gut vermengen und abschmecken.

1 stunde kalt stellen

 

Fertig ist ein herzhafter Brotaufstrich,schmeckt besonders gut mit frischem Bauernbrot

 

                                                                              

 

 

 

 

Obatzda..
boarisch zambatzd´s Kas-Schmankal


für alle Nicht Bayern eine Übersetzung...Obatzda ist eine aus verschiedenen Käsesorten zusammengemengte herzhafte Biergarten Käsespezialität...wird genossen mit

 

einer Maß frischem
                                                       und einer        guten Appetitt

 

 

 

Zutaten:
500g reifer Camenbert
200g Doppelrahm Frischkäse
2oog Limburger
4 Ecken  Sahne Schmelzkäse
100g Butter
1mittelgroße fein gewürfelte Zwiebel
1 Teel.Kümmel
1 Teel.edelsüsser Paprika gemahlen
6cl dunkles Bier
2 zerkleinerte Knoblauchzehen
Salz und Pfeffer
Alle Käsesorten in einer großen Schüssel nacheinander mit einer Gabel  grob zerdrücken,Butter und die restlichen Zutaten untermengen  gut durchmischen und abschmecken,kühl stellen.
Am besten schmeckt er wenn er 1 Tag geruht hat.

 

 

                     

 

 

Website Übersetzung

Nach oben